3 Gründe die Ukraine zu besuchen

von Valeria am 3. März 2012

in Reisetipps

Für Fußballfans ist es klar: In weniger als 100 Tagen findet die Fußballeuropameisterschaft in Polen und der Ukraine statt und spätestens zu dieser Zeit werden diese sich dafür entscheiden, das Land Ukraine zu besuchen. Was ist mit dir? Was, wenn du Fußball nicht magst? Welche Gründe sprechen noch dafür, in die Ukraine zu fahren? Im folgenden Artikel erhälst du meine persönlichen TOP 3 Gründe.

Warum sollte ich die Ukraine besuchen?

1. Das Land Ukraine ist sehr vielfältig.

Da gibt es im Westen das Karpatengebirge, welches gut für viele verschiedene Sportarten wie Skifahren, Wandern, Klettern usw. geeignet. Im Süden erblickst du das schwarze Meer. Hier kannst du gerade im Sommer entspannte Tage am Meer verbringen.

Die Unterschiede in den Städten und Dörfern sind ebenfalls sehr vielseitig. Die Hauptstadt Kiew z.B. wächst und wächst und entwickelt sich zu einer europäischen Metrople mit großem Trendfaktor. Was kaum ein Touri weiß: Fährt man nur wenige Kilometer aus der Stadt heraus, sieht man kleine Dörfer, wo die Zeit stehen geblieben ist. Keine Frauen in High Heels, keine Schiki Miki Läden, geschweige denn Supermärkte usw. Nein hier gibts meist nur einen einzigen “Laden” aus der Sowjetzeit und der Rest… Natur eben :)

Guenstige Produkte aus der Ukraine

2. Urlaub in der Ukraine ist für z.B. Deutsche sehr günstig.

Du erreichst die Hauptstadt der Ukraine in nur 2 Stunden Flugzeit (Direktflug) und zahlst bei rechtzeitiger Buchung oder einem Angebot ca. 200 € für einen Hin-und Rückticket.

Update -  Oktober 2013: Direktflüge mit Ukraine International* (Direktflug) kosten derzeit ab ca. 260€ (eine Richtung).

Hotels kosten fast genauso viel wie in Deutschland. Du kannst jedoch auf günstige Privatunterkünfte oder Apartments zurückgreifen.

Meine Emfehlung: >>Auf Booking günstige Hotels&Apartments suchen*

In bekannten Läden, wie Zara, H&M oder Adidas sind die Preise für Kleidung und Co nahezu identisch. In Dörfern, Kleinstädten und auf Märkten sind sowohl Lebensmittel, als auch Kleidung, Dienstleistungen und Co deutlich billiger.

Der Euro-Kurs ist (vorallem im Winter) sehr hoch und du erhälst für 1 € bis zu 12 Griwen (Währung: Hriwna/Griwna). Vor allem Dienstleistungen, wie der Kosmetik/Friseurbesuch, Massage, Tättowierungen oder Anfertigungen von Brillen (ab 20€) können für “Schnäppchenjäger” sehr lohnenswert sein. Warum in Deutschland knapp 60€ für den Friseur ausgeben, wenn es in der Ukraine 60 Griwen kostet.

Ukrainer sind immer gastfreundlich

3. Die gastfreundliche, ukrainische Mentalität

Den letzten Punkt widme ich der gastfreundlichen ukrainischen Mentalität. Sie freuen sich immer auf Besuch aus dem Ausland. Wenn sie merken du willst nichts Böses, prahlst nicht allzu damit, dass du im Westen wohnst, packst auch mal im Haushalt mit an und/oder integrierst dich im Urlaub, sind sie sehr großzügig und das “Festessen” (Speis+Trank) lässt nicht lange auf sich warten.

Dies waren 3 Gründe von 157367565154, warum DU das facettenreiche und faszinierende Land Ukraine besuchen solltest. :)

Hast du weitere Gründe oder Fragen?

Verwandte Artikel
Über den Autor: Valeria (179 Posts)

Hey - Ich, Valeria möchte Dir helfen, Dich inspirieren und motivieren. Komm mit auf die Reise - Entdecke das Land Ukraine. Wenn Du keinen Artikel verpassen willst, trage dich in den kostenlosen Newsletter ein oder abonniere den Blog via RSS. Danke!


@ukraineblog